Anlageimmobilien2022-06-09T17:19:42+02:00
Startseite/Immobilien/Anlageimmobilien
Anlageimmobilien Teaser

Die Kapitalanlage im Immobilienbereich, ist einer der Bereiche auf sich Schneider Invest besonders spezialisiert hat. Immobilien als Anlage sind ein sicherer Weg für die Zukunft das eigene Geld anzulegen und damit für das Alter vorsorgen. Anlagemmobilien, schaffen auch die Möglichkeiten mehr aus Ihrem Geld zu machen.

Richtig beraten mit Schneider Invest – Ihre Unterstützung im Bereich Anlageimmobilie als Kapitalanlage

Bei Schneider Invest erfahren Sie nicht nur mehr zum Thema Kapitalanlageimmobilien und Kapitalanlage Immobilien kaufen, Sie erfahren auch wie Sie ganz individuell alle Vorteile einer solchen Immobilie für sich nutzen können und welche Schritte Sie heute noch einleiten können, um Ihr Geld in Kaplitalanlageimmobilien anlegen zu können. Kapitalanlageimmobilien zu kaufen ist mit dem richtigen Partner an Ihrer Seite schnell, einfach und vor allem sicher. Wir helfen Ihnen auf ihrem ganz individuellen Weg Ihr Geld in Anlageimmobilien anzulegen. Eine Beratung für Kapitalanlageimmobilien bei Schneider Invest ist in drei Schritten aufgebaut.

Immobilienberatung Ablauf

Im ersten Schritt schaffen unsere Berater eine Wissensgrundlage rund um das Thema Anlageimmobilien, die den nachfolgenden Prozess nicht nur vereinfacht sondern vor allem transparenter und selbst bestimmter für Sie gestaltet. Hierbei fokussieren wir uns auf zwei Aspekte. Zuerst erläutern wir wie das Produkt Anlageimmobilie und wie der Vermögensaufbau durch Kapitalanalageimmobilien funktioniert. Wir zeigen Ihnen wie Sie optimale Kapitalanlageimmobilien erkennen und welche Aspekte hierfür betrachtet werden müssen. Als zweiten Schritt eruieren wir in einer Finanzanalyse Ihre Ziele, Wünsche und vor allem den finanziellen Rahmen in dem Sie Ihr Geld anlegen können. Mit dem neu angeeigneten Wissen und den persönlichen Rahmenbedingungen aus der Finanzanalyse suchen wir im dritten Schritt mit Ihnen gemeinsam eine für Sie geeignete Objekte als Kapitalanlageimmobilie.

Mit einer Kapitalanlageimmobilienberatung erhalten Sie von uns also nicht nur ein geeignetes Objekt für Ihr Investment, Sie erhalten umfangreiches Wissen zum System Immobilien als Kapitalanlage und einen zukunftssicheren Plan den Sie mit uns an Ihrer Seite ganz leicht umsetzen können. Im Anschluss an diese Beratung begleiten wir Sie gerne bei jedem Schritt dieses Planes von der Finanzierung, über den Notar bis hin zur Mietersuche und Mietverwaltung Ihrer Kapitalanalageimmobilie.

Von Standort bis Eigenkapital: Das System Kapitalanlageimmobilie – So finden Sie die richtige Immobilie bei der sich das Investment lohnt

Das System Kapitalanlageimmobilie oder Immobilie als Geldanlage mag von außen betrachtet kompliziert wirken, aber Schneider Invest hilft Ihnen alle Unsicherheiten und Unklarheiten aus dem Weg zu räumen. Bei Schneider Invest unterscheiden wir strikt zwischen Kapitalanlageimmobilien – meist Eigentumswohnungen – und Immobilien zur Selbstnutzung als Eigenheim. Denn der Fokus bei Kapitalanlageimmobilien liegt im langfristigen Ertrag und den Vorteilen, welche Sie durch den Erwerb einer solchen Immobilie erhalten und weniger darin ob Sie nach Ihrem eigenen Empfinden die Immobilie schön oder heimisch genug empfinden um darin zu wohnen. Kapitalanlageimmobilien sind aus diesen Gründen so gut wie nie für den Eigengebrauch zu gebrauchen. Diese sollten als reine Kapitalanlage gesehen werden.

Wir empfehlen für Immobilien als Kapitalanlage immer einen analytischen und effizienten Ansatz nach bestimmten Erfolgskriterien, so können wir unser Versprechen von langfristigen, sicheren und über die Jahre rentablen Anlageobjekten im Immobilienbereich immer halten. Anlageimmobilien dienen vor allem dem Zweck langfristige und sichere Investments zu sein. Wir erarbeiten nach einem Leitfaden für Sie ein persönliches Anlageportfolio und einen Investmentplan dem Sie mit uns gemeinsam folgen können. Das Ziel hierbei ist stets, dass durch die Vermietung die Anlageimmobilie, d.h. durch die Mieteinnahmen von den Mietern, abbezahlt wird und Sie Ihre Investition damit für sich selbst arbeiten lassen. Dies geht natürlich nur, wenn sie in das richtige Anlageobjekt bzw. die richtige Immobilie als Kapitalanlage investieren. Gerne überprüfen wir auch für unsere Anleger vor dem Kauf eines bereits gefunden Objektes oder Eigentumswohnung dieses.

Immobilien

Die Kriterien nach welchen Immobilien als geeignete Anlageimmobilie ausgewählt werden sind nach dem Preis, der Größe und der Lage auch Aspekte wie die Rendite, das Umfeld oder zukünftige Bauvorhaben oder Gemeindeprojekte. Je nach Standort oder Lage der Immobilie kann dies stark variieren. Wir sind geschult darin optimale Objekte mit langfristig hervorragenden Renditen zu suchen und zu finden. Dabei betrachten wir die Makro- und Mikrolage und arbeiten dabei mit dem Zukunftsatlas. Sie können sich sicher sein, dass jedes Objekt, welches Sie von Schneider Invest angeboten bekommen, all diese Kriterien erfüllt und auch der Kaufpreis entsprechend angemessen ist. Wir ziehen dafür Immobilien in ganz Deutschland in Betracht und sind dabei auf bestimmte Ballungsräume und besonders renditeoptimierte Standorte spezialisiert. Die Auswahl der richtigen Immobilie ist der wichtigste Schritt wenn Sie in eine Immobilie als Kapitalanlage investieren. Leider ist dies auch der Schritt an dem die meisten Fehler gemacht werden. Mit einer Beratung bei Schneider Invest sind Sie jedoch immer auf der sicheren Seite und finden das passende Anlageobjekt.

Wir sind Ihr Partner für Ihr Investment – Jetzt erfolgreich in Anlageimmobilien investieren

Sie interessieren Sich für Anlageimmobilien? Melden Sie sich bei uns und vereinbaren noch heute Ihr persönliches, unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch. Herr Schneider freut sich auf Sie.

Anfrage stellen

FAQ – Schneider Invest beantwortet Ihre Fragen

Ich möchte meine Immobilie selbst nutzen, wieso sollte ich daher eine Immobilie als Kapitalanlage kaufen?2022-05-10T00:14:36+02:00

Der Unterschied zwischen einer Anlageimmobilie und einer Immobilie zum Eigennutzen ist oft gravierend. Eine Anlageimmobilie ist eine Immobilie, die möglichst langfristig sicher und lukrativ für den Eigentümer ist. Hierbei wird die Immobilie vor allem aus wirtschaftlichen und rationalen Aspekten erworben. Immobilien für die Eigennutzung werden oft mal aus emotionalen Gründen ausgewählt. Vor allem fehlt beim Eigennutzobjekt die Mieteinnahme also der Ertrag. Eine Anlageimmobilie trägt und finanziert sich bei der richtigen Herangehensweise von selbst und schafft damit noch während die Wohnung abbezahlt einen Vermögenswert für den Eigentümer. Dieser Vermögenswert hat große Auswirkungen auf die Bonität und Kreditwürdigkeit für weitere Objekte und sogar Objekte für die Eigennutzung. Zuerst eine Immobilie als Kapitalanlage zu erwerben ist ein kluger und strategisch günstiger Schachzug auf dem Weg zum Eigenheim.

Mit welcher Strategie kann die Rendite bei einem Immobilien-Investment gesteigert werden?2022-05-03T13:18:44+02:00

Die Rendite einer Kapitalanlageimmobilie kann immer gesteigert und verbessert werden, auch wenn eine Anlageimmobilie immer nur so ertragreich ist wie die Immobilie an sich einzuschätzen ist. Daher ist die Auswahl der richtigen Immobilie immer der erste und wichtigste Schritt um möglichst hohe Renditen zu erzielen. Über diesen Schritt hinaus kann durch Mieterhöhungen, Neuvermietungen sowie Renovierung mit anschließender Neuvermietung die Rendite einer Kapitalanlageimmobilie nochmals gesteigert werden.

Wie hoch sind die Renditen? Wie finde ich Immobilien mit guter Rendite?2022-05-10T00:17:15+02:00

Die Rendite einer Immobilie wird durch viele Faktoren geformt. Bei Schneider Invest streben wir für unsere Kunden stets Immobilien mit einer langfristig gemessenen Rendite von über 4% an. Hierbei ist das Wort langfristig besonders wichtig.

Aktuell gibt es keine bis wenig  Objekte in Top-Lagen mit monatlichen Überschuss. Da uns die Sicherheit und Zuverlässigkeit einer Kapitalanlageimmobilie für unsere Kunden wichtig ist planen wir stets mit einem soliden Objekt und langfristig gute Renditen.

Grundsätzlich verfolgen wir den Gedanken für unsere Kunden langfristig Immobilien mit guter Rendite zu Anlagen mit sehr guten Renditen zu entwickeln. Hierbei ist auf den ersten Blick natürlich die Nettomietrendite wichtig. Durch Renovierungen und Neuvermietungen lässt sich  die Rendite langfristig gut steigern.

Welche steuerlichen Vorteile kann ich aus einer Immobilie als Kapitalanlage generieren? Haben Anleger in Immobilien-Investments Steuervorteile?2022-05-03T13:17:32+02:00

Schneider Invest ist auf Finanzberatung, Finanzierung, Immobilien, Anlageimmobilien und deren Vermarktung sowie Mietverwaltung spezialisiert. Eine steuerliche Beratung bietet Schneider Invest nicht an. Daher geben wir hierüber auch keine ausführliche Auskunft. In steuerlichen Fragen ist es immer ratsam sich professionellen Rat zu holen. Schneider Invest zeigt Ihnen lediglich eine allgemeine Einschätzung auf. Für steuerliche Fragen können Sie jedoch auch von unseren Partnerschaften mit einer der führenden Steuerkanzleien Stuttgart profitieren. Wir verweisen Sie gerne weiter.

Bin ich für den späteren Kauf einer eigengenutzten Immobilie überhaupt noch kreditwürdig, wenn ich bereits eine Finanzierung für eine Kapitalanlage aufgenommen habe?2022-05-03T13:17:09+02:00

Ja, denn mit dem Erwerb einer Anlageimmobilie steigt Ihre Kreditwürdigkeit und Bonität bei der Bank. Eine Anlageimmobilie bildet langfristig eine zusätzliche Sicherheit für Banken.

Habe ich eine Sicherheit, dass die Wohnung immer vermietet ist? Und was passiert, wenn die Mieter ausziehen, muss ich dann selbst dorthin und neue Mieter suchen?2022-05-03T13:16:51+02:00

Als Kunde von Schneider Invest profitieren Sie bei der Auswahl und dem Kauf einer Anlageimmobilie von unserer Expertise. Wir suchen und finden für unsere Kunden exklusive Anlageimmobilien die möglichst lukrativ sind und bleiben. Eine konstante Vermietung bei solchen Objekten mit hoher Nachfrage ist somit wahrscheinlicher. Da Schneider Invest sich ebenso darum bemüht möglichst geeignete Mieter zu finden nehmen wir Ihnen zusätzlich Arbeit ab.

Was sind die allgemeinen Chancen und was die Risiken?2022-05-03T13:16:31+02:00

Die Chancen der Kapitalanlageimmobilie sind besonders für solche Anleger attraktiv die Sicherheit schätzen und solide Investments bevorzugen. Für Anlageimmobilien benötigt man relativ wenig Kapitaleinsatz bei relativ hohem Ertrag. Zusätzlich schaffen Immobilien aufgrund ihrer Langfristigkeit auch langfristige Erträge, die ein zusätzliches monatliches Einkommen generieren können. All dies schafft darüber hinaus eine bessere Bonität und Kreditwürdigkeit bei der Bank.

Die Risiken der Immobilienanlage sind verhältnismäßig gering, da man bei fast jedem Risikofaktor aktiv oder passiv bereits von Anfang an entgegenwirken kann. Anlageimmobilien bergen folgende Risiken: Marktpreisrisiko, Zinsrisiko und Mietnomadenrisiko. Durch die Richtige Beratung und Auswahl der Immobilie, sowie der Finanzierung schafft man von Beginn an ein sehr geringes Risikopotential. Zusätzlich kann man aktiv bei der Wahl der Mieter den Faktor der Zahlungsunsicherheit und des Mietnomadentums eingrenzen.

Was passiert, wenn unerwartete Reparaturen auf mich zukommen? Bin ich hier finanziell geschützt?2022-05-03T13:15:59+02:00

Ja und nein. Hier muss klar differenziert werden zwischen Immobilien in einer Eigentümergemeinschaft, sprich einer Wohnung und einem eigenständigen Haus. Beim Kauf eines Hauses müssen hohe Instandhaltungskosten einberechnet werden, die der Eigentümer stets selbst tragen muss, da er der alleinige Eigentümer ist. Diese Kosten minimieren sich bei dem Kauf einer Wohnung innerhalb einer Eigentümergemeinschaft, d.h. einem Objekt mit mehreren Wohnungen, da hier viele der Kosten von der Gemeinschaft getragen werden, statt alleine durch einen einzelnen Eigentümer. Zu diesen Kosten gehören meist alle festen Bestandteile des Hauses oder solche Teile, die gemeinschaftlich genutzt werden wie z.B. die Fenster, die Fassade oder das Dach. Hierfür werden monatlich Rücklagen für jeden Eigentümer und Einheit gebildet, aus welchen dann die laufenden Kosten und Instandhaltungskosten bezahlt werden. Alle Reparaturen und Renovierungen die dafür in der Wohnung selbst anstehen müssen je nach Mietvertrag vom Eigentümer bezahlt werden. Dies unterstreicht nochmals die richtige Auswahl der Anlageimmobilie und die vorausschauende Planung. Da wir bei Schneider Invest aufgrund unserer Erfahrung wissen, was auf Eigentümer im Regelfall zukommt bedenken wir in unseren Plänen auch solche etwaigen Kosten mit.

Sollte ich nicht erst warten, bis ich eine eigene Immobilie habe, bevor ich in eine Kapitalanlage investiere?2022-05-10T00:18:21+02:00

Nein. In eine Immobilie als Kapitalanlage zu investieren lohnt sich immer. In speziellen Fällen kann es kurzfristig die bessere Entscheidung sein zuerst zu mieten und dann zu kaufen, wenn es um den Erwerb des Eigenheims geht. Dies ist vor allem dann sinnvoll, wenn die gemietete Wohnung sehr günstig ist. Dann kann man diese Ausgangslage nutzen und ein Anlageportfolio, d.h. Kapital aufbauen. Die Kapitalanlagen werden vermietet und zahlen sich monatlich durch diese von selbst ab. Das steigert nicht nur das eigene Portfolio sondern auch das eigene Kapital, Vermögen und die Kreditwürdigkeit bei der Bank. So ebnet man den Weg sich auch den Traum des Eigenheims zu verwirklichen.

Was sind Anlageimmobilien?2022-05-03T13:12:19+02:00

Anlageimmobilien sind kleine, leicht zu vermietende Wohnungen in kleinen bis mittelgroßen Liegenschaften und attraktiven zukunftssicheren Lagen mit möglichst hoher Rendite. Bei Schneider Invest unterscheiden wir Anlageimmobilien strickt von Immobilien für den Eigenbedarf. Das Ziel einer Anlageimmobilie ist es durch eine dauerhafte Vermietung durch die Mieteinnahmen die Kapitalanlage zu finanzieren, d.h. etwaige Kosten und Kredite abzubezahlen. So generiert man aus der Anlageimmobilie Einnahmen, die langfristig dem eigenen Vermögenszuwachs dienen.

Sind Kapitalanlagen ohne Eigenkapital möglich?2022-05-03T13:14:55+02:00

Ob Sie eine Kapitalanlageimmobilien-Finanzierung auch ohne Eigenkapital erhalten hängt von einem der folgenden zwei Faktoren ab: Haben Sie bereits weitere Immobilien oder haben sie ein sehr hohes Nettoeinkommen? Sollte einer dieser zwei Faktoren auf Sie zutreffen können Sie auch ohne Eigenkapital eine Finanzierung für eine Anlageimmobilie erhalten. Bei Schneider Invest raten wir prinzipiell, aber vor allem Erstanlegern oder Kunden die erst wenige Anlageobjekte besitzen jedoch stets davon ab. Eine Finanzierung ohne Eigenkapital bedeutet gleichermaßen schlechte Konditionen bei der zu finanzierenden Bank, wobei die Nebenkosten oftmals dann nur als Privatkredit dargestellt werden können, was dann weitere Investitionen in Zukunft erschwert. Wir raten daher vom Kauf einer Kapitalanlage ohne Eigenkapital ab und raten dazu, das Startkapital für eine Anlageimmobilie stets parat zu haben.

Sind Immobilien eine sichere Investition?2022-05-03T13:14:33+02:00

Immobilien als Anlage sind bei richtiger Herangehensweise und guter Beratung eine der sichersten Investitionen, die man tätigen kann. Immobilien sind inflationssicher und langfristig geplant. Dies bedeutet, dass Immobilien langfristig abbezahlt werden und auch langfristig Ertrag generieren.

Wie verdiene ich mit Immobilien Geld?2022-05-03T13:14:11+02:00

Das System Anlageimmobilien funktioniert besonders gewinnbringend aufgrund mehrerer unterschiedlicher Faktoren, die von Kunde zu Kunde individuell betrachtet werden müssen. Generell sollte eine gut ausgewählte Immobilie durch eine dauerhafte Vermietung genug Mieteinnahmen generieren, um die Anlageimmobilie aus sich selbst heraus abzubezahlen. Um möglichst gute Renditen zu erzielen und diese Systematik Kapitalanlageimmobilie möglichst gewinnbringend für sich selbst zu gestalten ist es immer ratsam sich gut beraten zu lassen. Schneider Invest hilft Ihnen gerne dabei einen zukunftsorientierten, sicheren und lukrativen Plan zu erstellen wie auch Sie mit Immobilien Geld verdienen können.

Auf was muss ich achten bei Anlageimmobilien/Immobilien als Investition? Welche Immobilien eignen sich als Anlage?2022-05-03T13:13:52+02:00

Bei der Auswahl der Kapitalanlage ist es besonders wichtig das richtig Objekt auszuwählen. Prinzipiell gehen wir bei Schneider Invest bei dieser Auswahl analytisch und nach bestimmten Kriterien vor. Ein sehr guter Richtwert für eine geeignete Immobilie sind jedoch folgende Aspekte: ein bis drei Zimmerwohnungen, gute Makro- und Mikrolage, sowie die Größe der Liegenschaft z.B. in einem soliden Mehrfamilienhaus. Sie sollten von einer Investition als Anlageimmobilie Abstand nehmen wenn die Anzahl der Wohneinheiten in der Liegenschaft größer als 40 ist, ein Schimmelbefall vorliegt oder in der Wohnung oder der Liegenschaft ein Feuchtigkeitsproblem vorhanden ist.

Sind Immobilien als Kapitalanlage sinnvoll?2022-05-03T13:13:25+02:00

Eine Immobilie als Kapitalanlage ist nicht nur sinnvoll, sie lohnt sich auch. Eine Immobilie als Kapitalanlage ist, mit der richtigen Unterstützung und Herangehensweise eine sehr einfache Anlagenart. Immobilien sind inflationssicher und bei der Wahl der richtigen Anlageimmobilie eine der sichersten Wege Ihr Geld anzulegen. Bei der richtigen Auswahl stellen Immobilien ein einmaliges Investment dar welches darauf ausgerichtet ist langfristig bezahlt zu werden und dafür auch langfristig Ertrag bringt. Eine Anlageimmobilie bildet zudem Sicherheit für zukünftige Anlageprojekte und Kredite bzw. Finanzierungen bei den Banken und schafft daher langfristig  einen positiven Effekt auf Ihre eigene Bonität bzw. Kreditwürdigkeit.

Wo finde ich gute Anlageimmobilien? Wo Lohnen sich Anlageimmobilien?2022-05-03T13:13:02+02:00

Die Frage in welcher Stadt Immobilien als Kapitalanlage besonders gut zu finden sind ist eine Frage die zwar oft gestellt wird, jedoch nur selten leicht zu beantworten ist. Die Auswahl einer Immobilie als Kapitalanlage und in welcher Stadt diese sich befinden soll ist nur ein kleiner Teil der Kriterien, die für die Auswahl eines geeigneten Objektes in Betracht gezogen werden sollten. Faktoren wie ein guter Standort, die Makro- und Mikrolage, die Arbeitsplatzdichte, vorhandene Arbeitgeber, die Anbindung an Hauptverkehrsstraßen, sowie die Größe und Art bzw. Zustand der Liegenschaft sind alles Aspekte und Kriterien die rational und individuell je nach Bedürfnissen des Suchenden/Käufers betrachtet werden müssen. Wir bei Schneider Invest wissen, dass die Auswahl einer lohnenswerten Immobilie der wichtigste und schwierigste Teil des Prozesses ist, denn hier kann viel falsch gemacht werden. Wir helfen Ihnen daher und zeigen Ihnen genau auf was sie achten müssen und wie Sie dies in Zukunft umsetzen können.

Kapitalanlage Immobilien – Was ist zu beachten?2022-05-03T13:12:37+02:00

In punkto Immobilien als Kapitalanlage gibt es viele Tipps die verfolgt werden können. Der wichtigste Tipp, den wir Ihnen geben können ist eine gute Beratung und ein erfahrener Berater. Wir bei Schneider Invest haben uns darauf spezialisiert hervorragende Beratung anzubieten, die mehr als nur ein Verkaufsgespräch ist. Über eine gute Beratung hinaus können noch weitere Aspekte in Betracht gezogen werden, die beim Kauf einer Immobilie als Kapitalanlage beachtet werden sollten beispielsweise eine optimale Finanzierung oder der spätere Umgang mit der Immobilie und den Mietern, sprich die Verwaltung. Auch hier kann Ihnen Schneider Invest ganz unkompliziert helfen.

Nach oben